Saar-Lor-Lux Classique und Classique Weekend
Saar + Lothringen + Pfalz

Classique Newsletter

Bitte informieren Sie mich über aktuelle Neuigkeiten.

Veranstalter

Wolfgang Heinz
Event Marketing   
Streifstraße 1
66679 Losheim am See

Tel. +49 (0) 6872 993686
Fax +49 (0) 6872 993688

info@heinz-world.de
www.heinz-world.de

Saar-Lor-Lux Classique - Viel neues in 2021

Erleben Sie neue Strecken in der Region Ostsaar, Pfalz und Lothringen in 2 Wertungen und genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten bei der 22. Ausgabe am 28. + 29. Mai 2021

Alle Informationen zur Teilnahme

Willkommen zur

Int. Saar-Lor-Lux Classique

Liebe Oldtimerfreunde,

nach den neuesten Richtlinien der saarländischen Landesregierung sehen wir uns nicht mehr in der Lage, eine Int. Saar-Lor-Lux Classique nach Ihren und unseren Ansprüchen zu bieten. Durch die Sperrungen der Landesgrenze zu Frankreich können wir z.B. unsere geplante Strecke nicht weiter detaillieren und aufnehmen. Unsere Genehmigungsbehörde in Frankreich ist bis auf weiteres geschlossen. Auch wissen wir nicht, was die Behörden bzgl. Veranstaltungen und Versammlungen in Deutschland und Frankreich zum geplanten Veranstaltungszeitpunkt vorschreiben werden.

Wir müssen nun deshalb leider „die Notbremse ziehen“ und können die Veranstaltung in diesem Jahr nicht durchführen. Als neuen Termin haben wir den 28. und 29. Mai 2021 für die 22. Ausgabe der Int. Saar-Lor-Lux Classique eingeplant.

 

Nach einer wiederum erfolgreichen Ausgabe verändert sich die Saar-Lor-Lux Classique ab 2021. Mit dem neuen Start- und Zielort Neunkirchen (Saar) steht am 28. und 29. Mai 2021 das Gebiet Ostsaarland, Lothringen und Pfalz im Blickpunkt des Sports mit historischen Fahrzeugen. Glänzendes Chrom, edle Fahrzeuge, eine überdurchschnittlich hohe Markenvielfalt und seither über 100 Teams zeugen seit 20 Jahren von der Attraktivität der Veranstaltung in der internationalen Oldtimerszene. Ein hoher Anteil an Vorkriegsfahrzeugen rundet diese Markenvielfalt ab und sorgt seit jeher für staunende Gesichter am Streckenrand.

Die Int. Saar-Lor-Lux Classique  vereint die Liebe und Begeisterung für klassische Automobile mit malerischen Strecken und abwechslungsreichen Routen auf Berg-, Wald- und Nebenstraßen im Herzen Europas.  Die „Classique“ ist inzwischen viel mehr als eine kleine Ausfahrtfahrt durch das Dreiländereck Deutschland. Luxemburg und Frankreich mit kleinen Snack-Pausen. Sie ist, je nach Wertungsgruppe, für die Einen eine Kombination aus hoher sportlicher Herausforderung über rund 300-350 km Streckenlänge und einzigartigen und mannigfaltigen Aufgabenstellungen wie Duelle um Hundertstel-Sekunden auf den Sollzeitprüfungen, die Suche nach Fahrtstrecken und die Erfüllung von Tests und anderen Aufgaben. Aber für die Anderen auch Genuss und pures Fahren mit unvergesslichen Momenten und viel Kommunikation untereinander. So verlangt unsere renommierte historische Oldtimerrallye von den Teilnehmern Konzentration und Können. Wer auf Sieg fährt, und einen der begehrten Pokale mit nach Hause nehmen möchte, muss sich schon anstrengen! Aber auch mit weniger Ehrgeiz ist die Classique ein tolles Erlebnis.

In zwei abwechslungsreichen Kategorien finden vom Beginner bis zum Experten alle die passende Herausforderung. Auch der gesellschaftliche Faktor wird während und nach den Tagesetappen wieder nicht zu kurz kommen. Den stilvollen Abschluss bildet wie seit Jahren unsere genüssliche und schon legendäre kulinarische Weltreise als all inclusive Classique-Dinner und die Vergabe der begehrten Trophäen und Preise bei der „Night of the Champions“

Auf unseren Webseiten zur Saar-Lor-Lux Classique finden Sie ständig aktualisierte Informationen und Downloads. Stöbern Sie doch mal in den Impressionen aus den letzten Jahren und machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Veranstaltung.

Wir wünschen viel Spaß und hoffen Sie als Teilnehmer im Jahr 2021 bei unserer 22. Veranstaltung am 28. und 29. Mai in Neunkirchen begrüßen zu dürfen!

Saar-Lor-Lux Classique Neuigkeiten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.